Sprüche: Geschichten, die das Leben schreibt

Ab und an bringt das Leben nicht nur positives mit sich. Manchmal schlägt das Leben auch hart zurück. Damit du dich davon nicht unterkriegen lässt, habe ich dir ein paar Sprüche heraus gesucht, um dich motiviert durch den Tag zu begleiten. Viel Spaß!

Du bist wie eine Farbe. Nicht jeder wird dich mögen. Doch es wird immer jemanden geben, dessen Lieblingsfarbe du bist.

Gestern war ich schlecht gelaunt und alles ging daneben. Heute bin ich ganz erstaunt, wie schön es ist, zu leben.

Im Leben kommt es nicht darauf an, ein gutes Blatt in der Hand zu haben, sondern mit schlechten Karten gut zu spielen.

Einen Vorsprung im Leben hat, wer da anpackt, wo die anderen erst einmal reden.

Glaube an Wunder, Liebe und Glück! Schau nach vorn und nicht zurück!
Tu was du willst und steh dazu, denn dein Leben lebst nur du!

Denke nicht so oft an das, was dir fehlt, sondern an das, was du hast.

Wenn dir das Leben in Arsch tritt … benutz den Anlauf um vorwärts zu kommen.

Entschuldigung, wenn ich mich etwas ungeschickt anstelle. Ich lebe zum ersten mal.

Wenn dein Leben dich nervt, streu Glitzer drüber!

Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.

Das Leben besteht nicht aus den Momenten in denen du atmest. Es sind die Momente, die dir den Atem rauben!

Wenn der Wind stärker weht, bauen die einen Mauern, die anderen Segelschiffe.

Viele Menschen sehen die Dinge, wie sie sind und sagen – warum? Ich aber träume von Dingen, die nie gewesen sind und sage – warum nicht?

Nicht weil die Dinge unerreichbar sind, wagen wir sie nicht. Weil wir sie nicht wagen, bleiben sie unerreichbar.

ALLES im Leben geht vorüber, und das gilt auch für diese schwierigen Zeiten.

Mut steht am Anfang des Handelns, Glück am Ende.

Nichts tarnt sich so geschickt als Schwierigkeit wie eine Chance.

Enttäuschungen sind nur Haltestellen in unserem Leben, die uns Gelegenheit zum Umsteigen geben, wenn wir in die falsche Richtung fahren.

Nach jeder dunklen Nacht folgt ein heller Tag.

Jeden Tag einen Schritt weiter zu gehen, kann auch ein schönes Ziel sein.
Vergangenem nachtrauern heißt Gegenwärtiges versäumen.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: