Rezension: Blood&Roses 3

9783865527363.jpgVerlag: Festa
Autor: Callie Hart
Titel: Blood & Roses 3
Genre: Dark Romance
Seiten: 176
Preis: 13,99 €

Hier bestellen


Inhalt: 

Seit zwei Jahren suche ich meine Schwester. Sie ist in der Gewalt von Menschenhändlern.
Ich habe Zeth um Hilfe gebeten. Doch damit habe ich ihn selbst in Lebensgefahr gebracht, denn seinem psychotischen Auftraggeber kann man nichts vormachen. Zeth steht jetzt auf der Abschussliste.
Wir sollten so schnell und weit davonlaufen, wie wir nur können … Doch ich kann nicht mehr zurück.


Fazit:

Julio Perez ist ein Killer.
Er mag lächerlich und unbeschwert plaudern, als wir uns in seinem Arbeitszimmer mit ihm treffen, aber ich erkenne in dem Mann das, was er ist: eine gefährliche Kreatur.

Die Suche nach der Schwester von Sloane geht in die dritte Runde und die hat es in sich! Zeth und Sloane haben sich in die Höhle des Löwen gewagt, um Alexis endlich zu befreien. Doch ihre Lügen zum Schutz fliegen langsam, aber sicher auf. Nachdem auch noch ein Mitarbeiter von Zeth vor der Villa von Julio auftaucht, wird es noch brenzlicher. Bis hier hin kann ich problemlos spoilern, aber was danach passiert, das müsst ihr selbst erleben.

Die Spannung ist von der ersten Sekunde an da und steigert sich bis zum Ende hin ins unermessliche, sodass ich dieses Mal sogar selbst Gänsehaut bekommen habe. Das Buch hat mir sogar so viel Freude bereitet, dass es zu meinem ersten Jahreshighlight 2019 gehört. Von daher kann ich euch diese Geschichte absolut ans Herz legen!!!

Mit jedem Buch konnte ich unterschiedliche Facetten an Sloane und Zeth entdecken, wobei Zeth noch die größere Entwicklungen durch macht. Ein scheinbar kaltblütiger Kerl, der vor nichts und niemanden halt macht. Doch Sloane weckt in ihm auch die fürsorgliche und verletzliche, sowie liebende Ader. Ein Typ mit Ecken, Kanten und Prinzipien.

Für mich ist Blood & Roses 3 ein Action-Blockbuster für dein Kopfkino. Knallharte Action, mafiöse Machenschaften, verruchte, sowie verbotene Liebe und Wendungen, die du nicht so erwartet hast. Vor allem lässt Callie Hart die Nebengeschichten am Ende so zusammenlaufen, dass dich eine geballte Ladung an Überraschungen erwarten. Dabei bleibt alles logisch und sie verzettelt sich kein bisschen, sodass es Lesefreude pur gewesen ist.

Vor allem gefällt mir aber auch, dass die Autorin eine Verknüpfung zu den zwei Vorgängern schafft, sodass einem die Ereignisse stets präsent bleiben. Von daher lest unbedingt diese Dark Romance Reihe! Ruppig, leidenschaftlich, verboten und actionreich! Mit Beschreibungen, die bildhaft und logisch sind.


Kommentar:

Screen-Shot-2014-11-27-at-3.13.42-pm-e1417061711489_galleryCallie Hart ist die US-Bestsellerautorin der BLOOD & ROSES-Serie, die zurzeit in mehrere Sprachen übersetzt wird.
Nachdem sie sieben Jahre in Australien gelebt hat, wohnt Callie nun in Los Angeles. Sie wandert gerne, verbringt viel Zeit am Strand und besucht oft Yoga-Kurse.

»Dark Romance lässt dich den Anti-Helden lieben und deinen Geisteszustand in Frage stellen, weil dein moralischer Kompass verrücktspielt. Wenn du gute Geschichten über sehr böse Jungs liebst, dann ist Dark Romance genau das Richtige für dich.«

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: