Skip to content

Kreatives: Mein Blog, die Werbung und Ich

Blogreichweite, Kreatives: Mein Blog, die Werbung und Ich

Ich melde mich wieder zurück aus meiner kleinen Blogpause. Und es ist eine sehr schöne und motivierende Zeit gewesen, in der ich nicht einfach tatenlos meine Zeit verplempert habe. Manchmal muss man sich einfach nur etwas zurückziehen, um sich auf die wichtigen Dinge in seinem Leben zu besinnen und dann wieder neu starten.

Kennt ihr das, wenn ihr zu große Ziele habt, die ihr fast unmöglich erreichen könnt? Bei mir ist das mit dem Buchschreiben so. Klar man könnte sagen, dann schreib doch einfach ein Buch und fertig! Aber dazu gehört doch mehr als erwartet. Manchmal streikt die eigene Motivation, manchmal kommen einen keine Ideen und dann steht man vor der großen Frage, wie veröffentliche und finanziere ich mein Buch.

Aber mittlerweile gibt es so viele und dazu noch kostenlose Möglichkeiten seine Buchidee zu veröffentlichen. Also habe ich mich ein bisschen umgeschaut und mich mit der Veröffentlichung eines E-Books beschäftigt. Jedoch wollte ich nicht gleich eine großen Roman als E-Book erstellen, sondern erst einmal etwas Erfahrung mit dem Umgang solcher Möglichkeiten sammeln.

Daher habe mich mir überleg, was ich gut kann und was auch sinnvoll für andere ist. Beim Bloggen habe ich mich (und ihr euch wahrscheinlich auch) immer wieder mit dem Thema „Wie schaffe ich es meinen Blog bekannter zu machen?“ beschäftigt. Allerdings ist die Suche sehr mühselig gewesen und ich musste sehr viele Seiten durchforsten, um sinnvolle Antworten zu bekommen.

Oftmals findet man folgende Ideen: Schreibe interessante Beiträge und sei außergewöhnlich. Mich hat das tierisch genervt!!! Also habe ich alle Ratschläge, die wirklich hilfreich sind in einem kleinen Buch gesammelt und es als E-Book in der Kindle Edition über Amazon veröffentlicht!

Blogreichweite, Kreatives: Mein Blog, die Werbung und Ich

Hier bestellen

Bei der Veröffentlichung bin ich zuerst auf Amazon gestoßen und habe mich dort in die Richtlinien eingelesen. Allerdings habe ich dann ernüchternd herausgefunden, dass man gemeinnützige Ideen dort nicht veröffentlichen kann. Daher habe ich mich nach einem anderen Anbieter umgeschaut.

Auch Epubli bietet diesen kostenlosen Service für ein E-Book an und dort sind die Richtlinien anders als bei Amazon. Da ich alle Rechte für das Buch besitze, habe ich mich entschieden über Epubli zu veröffentlichen. Doch bei der Erstellung bei diesem Service ist mir schnell aufgefallen, dass es total kompliziert ist hier ein E-Book zu erstellen! Daher bin ich kurz frustriert gewesen, weil es einfach nicht funktioniert hat.

Also habe ich wieder mit Amazon auseinandergesetzt und mir kurz Gedacht „Ich erstelle dort mein E-Book, wenn es nicht in die Richtlinien passt, dann können die es immer noch stoppen!“. Und was soll ich sagen, ich könnte über den Service schwärmen. Bei Amazon kann wirklich jeder schnell und unkompliziert ein E-Book erstellen. Dabei braucht man nicht viel Ahnung von einem E-Book oder sonstiges haben. Gerade für Anfänger ist es eine gute Möglichkeit Erfahrung zu sammeln!

Ich würde mich wirklich freuen, wenn ihr mich unterstützt und euch ein Exemplar zulegt. Dabei biete ich euch für 1,69€ nur die hilfreichsten Denkanstöße, um euren Blog bekannter zu machen. So haben gerade die Bloganfänger unter euch die gezielte Möglichkeit nach Problemlösungen zu suchen!

 

Bleibt munter und lasst euch nicht ärgern!

Euer Captain Books

#Neverstopdreaming

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: