Skip to content

Kreatives: Ein Tag, ein Einblick

Kurzgeschichten, Kreatives: Ein Tag, ein Einblick

Natascha steht auf und ist schockiert! Das Wochenende ist schon wieder vorbei! Montag Morgen und sie hat absolute schlechte Laune. Sie hat keine Lust arbeiten zu gehen, geschweige denn schon um 6 Uhr aufzustehen. Also fasst sich Natascha einen Entschluss. Sie lässt alles stehen und liegen. Zieht sich entspannte Klamotten an, packt ihren Reisekoffer, löscht all ihre Social-Media-Accounts und zieht zu guter Letzt die Wohnungstür hinter sich zu. Auf und davon. Sie blickt nicht mehr zurück! Ein letztes Mal in der heimischen Bank ihr Sparkonto plündern und dann am Flughafen einchecken! Tschüss Routine, Goodbye falsche Freunde und auf nimmer wiedersehen…

Peter steht auf und ist voll motiviert! Das Wochenende ist schon wieder vorbei! Montag Morgen und er freut sich schon auf die nächsten Herausforderungen. Frei nach dem Motto „Ein Problem ist nur eine neue Möglichkeit sich zu beweisen.“ Pünktlich um 8 Uhr tritt er seinen Job als Manager an. Zuerst Kaffee und Croissants, dann die innere Maschine mit einem Espresso oilen. Um 20 Uhr fällt der Hammer und Peter hat mal wieder die Welt gerettet…

Jessica steht auf und ist voll verkatert! Das Wochenende ist schon wieder vorbei! Montag Morgen und sie entscheidet sich dazu, heute mal nicht in die Uni zu gehen! Das Wochenende ist viel zu anstrengend gewesen. 5 Partys in 2 Tagen. Genüsslich und noch leicht verkatert steht sie dann erst um 16 Uhr auf und trifft sich mit Freunden zum Abendessen. Bei einem Glas Wein lässt sie sich den Lachs schmecken. Jessica geht anschließend noch etwas mit ihrem Freund spazieren und um 3 Uhr morgens geht sie wieder schlafen…

Du hast einen Tag, nur du entscheidest!

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: