#KlappentextMontag KW23 2019 – MainzerBuchmessenSpezial

Captain-Books

Dabei handelt es sich bei der Aktion um keine Neuerfindung, denn Sinah von Pinkmaibooks hatte die Idee bereits in ihrer Aktion „Klappentext – Donnerstag“. In ihrer Aktion soll es darum gehen, das Buch nicht nach seinem Cover zu verurteilen, sondern viel mehr über seinen Klappentext, nämlich die nackte Wahrheit.

Der unterschied zu meiner Idee ist nur, dass bei meiner Aktion Cover+Klappentext vereint werden, sodass sich Online-Buchstöberer ein Eindruck bilden können, ohne gleich auf eine Meinung zu dem Inhalt zu treffen.

Wenn du selber Literaturblogger bist, dann kannst du auch gerne an dieser Aktion teilnehmen:

  • Einfach Kurze Einleitung mit den Regeln zu der Aktion verfassen und zu meinem Blog verlinken
  • Das Banner zu der Aktion darf verwendet werden (Auf Wunsch schicke ich es euch auch gerne zu)

Dieses Mal stelle ich euch die ersten 5 Bücher vor, die ich von der Buchmesse in Mainz mitgebracht habe 🙂

#KlappentextMontag KW 23

51m1WLJqVcL._SX324_BO1,204,203,200_.jpgVerlag: Edition Fischer
Klappentext:

Koby erträgt viele Jahre lang, zuerst in der Schule und Internat, dann in seinem Sportclub, Mobbing, Schläge, Misshandlungen, Missbrauch durch Mitschüler und einen Erzieher. Eines Tages bricht er unter seiner ständigen Angst, vor allem der immer wiederkehrenden Todesangst vor dem Ertrinken und dem Eingesperrtsein, zusammen. Im Krankhause findet er endlich Mut, einen Teil seiner Leidensgeschichte zu Erzählen. Als er feststellt, dass seine Eltern und die Ärzte ihm Glauben schenken, bricht er ein weiteres Mal zusammen. Übergroß ist seine Scham, und er stellt sich immer wieder die Frage, warum er das alles mit sich machen ließ. Doch sein Leidensweg ist noch nicht zu Ende…

51PL44zAgUL.jpgVerlag: UKA
Klappentext:

Der Albtraum sämtlicher Eltern und Lehrer ist Wirklichkeit geworden: Auf einer Klassenfahrt verschwinden die beiden fünfzehnjährigen Schüler Ronnie und Jason. Den verwöhnten Millionärssohn Ronnie findet man nach einer aufwendigen Suchaktion mit einem Kopfschuss in einer Blutlache in der Villa seiner Eltern am Wörthersee. Jason, der aus weniger gut betuchtem Hause stammt, bleibt verschwunden. Die Polizei tappt völlig im Dunkeln und gibt die Suche schließlich auf.
Drei Jahre später werden dem Journalisten Armin Anders Bilder zugespielt, die Jason auf einer Jacht zeigen könnten. Sind die Bilder echt oder geschickte Fälschungen? Kann es wirklich sein, dass Jason nach drei Jahren noch lebt?
Kurze Zeit später wird Jasons Mutter Daniela entführt, brutal gefoltert und nahezu unbekleidet nachts bei einem beliebten Ausflugsziel ausgesetzt. Ein Zusammenhang mit dem Verschwinden ihres Sohnes ist nicht ersichtlich. Weiß Daniela mehr, als sie zugibt? Kann ihr Bruder Armin Anders den Fall aufklären, obwohl jemand Katz und Maus mit ihm zu spielen scheint? Welche Rolle spielen Ronnies Eltern und der geheimnisvolle Milliardär Brain, der eine eigene Privatarmee unterhält und für den keine Gesetze zu gelten scheinen. Wer ist in dem perfiden Spiel Opfer und wer Täter?

9783000451164_1532958120000_xxl.jpgVerlag: Indie
Klappentext:

Als Alina beim Inline-Skaten mit einem Doppelgänger von George Clooney zusammenstößt, ahnt sie nicht, dass der Unfall ihr ganzes Leben auf den Kopf stellen wird. Plötzlich muss die erfolgreiche Marketingmanagerin zehn stechlustige Bienenvölker versorgen. und Sven, der gut aussehende Sohn des Unfallopfers, argwöhnt dass sie seinen Vater ködern will. Doch dann verenden die Bienen unter ungeklärten Umständen und Sven und Alina müssen gemeinsam gegen einen mächtigen Feind kämpfen.

image.jpgVerlag: BeDa, Tusch & Theo
Klappentext:

Die gute Fee hat es vorausgesagt, die Zwerge schon vor Jahrhunderten in Stein gemeißelt:»Eine Retterin wird aus der Menschenwelt kommen, die böse Rumpelhexe besiegen und dem Märchenland Gerechtigkeit bringen!« Ob Emma Sturm, die plumpe, verbitterte und depressive Frau wirklich die Richtige für diesen Job ist? Sie selbst glaubt das genauso wenig wie die meisten Märchenwesen. Denn Grummelgnome, Zitterzwerge und Kampfalben haben mit einer schönen, strahlenden Heldin gerechnet. Dennoch verschlägt es Emma in das Mäla, wo eine unglaubliche Reise und gefährliche Abenteuer warten. Wird sie die Prophezeiung erfüllen? Hier steht es geschrieben!

41m-ByA1IgL._SX314_BO1,204,203,200_.jpgVerlag: Fehnland
Klappentext:

Der Kommissar stellt nach einem Blick auf die Leiche den Tod fest, der Pathologe eilt zum Tatort, der einsame Ermittler löst jeden Fall durch Nachdenken und Whiskey-Trinken, die ganze Ermittlungsmannschaft stapft kreuz und quer durch den Tatort …

Der bekannte Kriminalist und Physiker Dr. Manfred Lukaschewski, ehemals Chef einer Mordkommission in Berlin, stellt in diesem Büchlein dar, was Krimiautoren und Fernsehkommissare oft nicht wissen. Eine Portion Humor gibt dem Buch zusätzlich einen großen Unterhaltungswert.

Werbeanzeigen

2 Replies to “#KlappentextMontag KW23 2019 – MainzerBuchmessenSpezial”

    1. Genau aus dem Grund wollte ich zu der Messe, ich wusste vorher, dass die da nicht die ganzen Mainstreamsachen haben 🙈 War auf jeden Fall ein sehr spannender und interessanter Einblick😁

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.