#KlappentextMontag – BloggerSpezial KW31 2019

Captain-Books

Dabei handelt es sich bei der Aktion um keine Neuerfindung, denn Sinah von Pinkmaibooks hatte die Idee bereits in ihrer Aktion „Klappentext – Donnerstag“. In ihrer Aktion soll es darum gehen, das Buch nicht nach seinem Cover zu verurteilen, sondern viel mehr über seinen Klappentext, nämlich die nackte Wahrheit.

Der unterschied zu meiner Idee ist nur, dass bei meiner Aktion Cover+Klappentext vereint werden, sodass sich Online-Buchstöberer ein Eindruck bilden können, ohne gleich auf eine Meinung zu dem Inhalt zu treffen.

Wenn du selber Literaturblogger bist, dann kannst du auch gerne an dieser Aktion teilnehmen:

  • Einfach Kurze Einleitung mit den Regeln zu der Aktion verfassen und zu meinem Blog verlinken
  • Das Banner zu der Aktion darf verwendet werden (Auf Wunsch schicke ich es euch auch gerne zu)

#KlappentextMontag – Bloggerspezial

Hey liebes Captain Books -Team,

heute präsentiere ich euch ein Buch, welches mir persönlich wirklich sehr wichtig ist!

Seelenwandel.jpgKlappentext:

Wie schwer hast Du zu tragen?
Lass dich entführen auf eine fantastische Reise. Ein Mosaik voller Freude, Leid und Last und jeder ist ein kleines Stück davon.
Ein Sammelsurium aus 15 Kurzgeschichten, die unterschiedlicher nicht sein könnten und das Schicksal in all seiner Vielfalt zeigen. Geschrieben von 13 einzigartigen Autoren.
Gruselig, mystisch und geheimnisvoll. Erlebe die dunkelsten Stunden und tiefsten Abgründe der Seele.

Aber wieso möchte ich euch gerade dieses Buch empfehlen? Wer mich schon etwas länger kennt und das eine oder andere Radio- oder Zeitungsinterview gesehen hat, der weiß, dass dieser Blog und mein erstes Buch durch Depressionen entstanden ist. Ich habe mit dem Lesen angefangen, damit ich wieder etwas halt in meinem Leben finden kann. Und durch das Schreiben konnte ich dann letztendlich mit diesem schwierigen Thema abschließen. Ich nutze diese Möglichkeiten, um das Thema mehr in die Öffentlichkeit zu stellen, denn damit ist echt nicht zu spaßen!

Es ist schön zu sehen, dass sich auch andere um dieses Thema bemühen. Ich weiß genau, wie schwierig es ist, damit die Öffentlichkeit zu erreichen. Daher möchte ich dieses Projekt gerne unterstützen!

website-logo.png

13 Autoren haben sich zusammengesetzt, um dem Thema ein Gesicht zu geben. Und das auch noch uneigennützig. Sämtliche Erlöse gehen an die Stiftung „Deutsche Depressions Hilfe„! Besser kann man eine Sache nicht unterstützen. Daher würde ich euch bitten, dass ihr das Buch kauft und uns bei der Aktion unterstützt. Gebt Depressionen keine Chance!

HIER BESTELLEN

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.