#KlappentextMontag – Bloggeraktion KW8 2019

Captain-Books

Dabei handelt es sich bei der Aktion um keine Neuerfindung, denn Sinah von Pinkmaibooks hatte die Idee bereits in ihrer Aktion „Klappentext – Donnerstag“. In ihrer Aktion soll es darum gehen, das Buch nicht nach seinem Cover zu verurteilen, sondern viel mehr über seinen Klappentext, nämlich die nackte Wahrheit.

Der unterschied zu meiner Idee ist nur, dass bei meiner Aktion Cover+Klappentext vereint werden, sodass sich Online-Buchstöberer ein Eindruck bilden können, ohne gleich auf eine Meinung zu dem Inhalt zu treffen.

Wenn du selber Literaturblogger bist, dann kannst du auch gerne an dieser Aktion teilnehmen:

  • Einfach Kurze Einleitung mit den Regeln zu der Aktion verfassen und zu meinem Blog verlinken
  • Das Banner zu der Aktion darf verwendet werden (Auf Wunsch schicke ich es euch auch gerne zu)

#KlappentextMontag KW 8

41zyU5KQdcL._SX342_BO1,204,203,200_.jpg

Klappentext:

Aufgrund ihrer hohen Feinfühligkeit stellt die Liebe für empathische Menschen nicht nur das größte Glück auf Erden dar, sondern kann auch seelische Verletzungen hervorrufen. Für das empathische Wesen ist es infolgedessen wichtig, mit der Liebe keinen Schiffbruch zu erleiden. Dieses Buch zeigt auf, wie Sie positive Liebeserlebnisse mehren und zugleich leidvolle aus Ihrem Leben nachhaltig verbannen können.
Alles in allem erhalten Sie ein Grundlagenwerk zu allen Facetten der empathischen Liebe. Der hochsensible Autor Luca Rohleder empfiehlt einen persönlichen Wachstumsprozess, den er in verschiedene Lebensphasen aufteilt. Dabei beginnt er schon mit der empathischen Prägung kurz nach der Geburt, geht weiter über die ersten Liebeserfahrungen und endet mit der Liebe im fortgeschrittenen Alter. Durch diese Beschreibung unterschiedlicher Liebesphasen wird deutlich, dass das Leben vieler empathischer Menschen auffällig oft Parallelen aufweist, wenn es um glückliche oder auch unglückliche Momente der Liebe geht.
Mithilfe eines vom Autor entwickelten alternativen psychologischen Erklärungsmodells werden Sie sich selbst, Ihren Partner sowie Ihre Liebesbeziehungen besser verstehen lernen und die Geheimnisse der empathischen Liebe werden Ihnen offenbar.

511+ura7DzL.jpg

Klappentext:

Tu, was ich dir sage ist der zweite Teil der Gran-Canaria-Thriller-Trilogie. Er hat eine abgeschlossene Handlung und kann unabhängig von den anderen Bänden gelesen werden.

Als ein Toter auf dem Parkplatz des Zoos Palmitos Park auf Gran Canaria gefunden wird, ist es vorbei mit der ungetrübten Urlaubsidylle. Die Polizei kommt zu der Erkenntnis, dass es sich um einen Selbstmord handelt. Der Tote galt bereits sieben Jahre als vermisst. Warum taucht er ausgerechnet jetzt auf? Und wo war er die ganze Zeit?
Tage später verschwindet der deutsche Urlauber Leo spurlos aus einer Diskothek in Playa del Inglés.
Inspektor Carlos Muñoz Díaz ermittelt, doch bald entwickelt sich der Fall für ihn zu einer persönlichen Tragödie.
Stück für Stück offenbart sich ein Abgrund unmenschlicher Abscheulichkeit.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: