#KlappentextMontag – Bloggeraktion KW35 2019

Captain-Books

Dabei handelt es sich bei der Aktion um keine Neuerfindung, denn Sinah von Pinkmaibooks hatte die Idee bereits in ihrer Aktion „Klappentext – Donnerstag“. In ihrer Aktion soll es darum gehen, das Buch nicht nach seinem Cover zu verurteilen, sondern viel mehr über seinen Klappentext, nämlich die nackte Wahrheit.

Der unterschied zu meiner Idee ist nur, dass bei meiner Aktion Cover+Klappentext vereint werden, sodass sich Online-Buchstöberer ein Eindruck bilden können, ohne gleich auf eine Meinung zu dem Inhalt zu treffen.

Wenn du selber Literaturblogger bist, dann kannst du auch gerne an dieser Aktion teilnehmen:

  • Einfach Kurze Einleitung mit den Regeln zu der Aktion verfassen und zu meinem Blog verlinken
  • Das Banner zu der Aktion darf verwendet werden (Auf Wunsch schicke ich es euch auch gerne zu)

#KlappentextMontag – Bloggeraktion KW35

9783732583416_1565014098000_xxl.jpgKlappentext:

Vier Freundinnen und ein harmloser Spaß mit ungeahnten Folgen!
Jaine Bright sitzt wie jeden Freitag mit ihren Freundinnen Marci, Luna und T.J. in einer Bar. Ihr Lieblingsthema: Männer. Der feuchtfröhliche Abend endet damit, dass die vier eine Liste verfassen, die alle Eigenschaften des einen Mister Perfect enthält. Doch schon am nächsten Morgen verbreitet die sich in der gesamten Firma, wo die Freundinnen arbeiten. Und kurz darauf wird aus dem anfänglichen Spaß bitterer Ernst: Luna ist ermordet worden. Irgendjemand scheint diese Liste ganz und gar nicht lustig zu finden. Jaine wendet sich in ihrer Verzweiflung an ihren Nachbarn Sam, einen zwielichtigen aber unheimlich attraktiven Cop, mit dem sie immer wieder aneinandergerät. Gelingt es ihm, den Killer zu finden, bevor Jaine sein nächstes Opfer wird?
Erstmals als eBook. Weitere Titel von Linda Howard bei beHEARTBEAT u. a. „Die Doppelgängerin“, „Heiße Spur“, „Ein gefährlicher Liebhaber“.

9783839221167Klappentext:

Auf der Flucht. Der Münchner Journalist Wolf Schneider erwacht schwer verletzt mitten in der Nacht auf einer Müllhalde außerhalb von Lissabon aus einer Ohnmacht. Er schleppt sich in die Stadt. Als er seine Halbschwester Eva am Flughafen trifft, fällt ihm eine Schlagzeile in der Washington Times auf, in der es um die Konstruktionspläne für eine revolutionierende Laserwaffe geht. Er vermutet, dass es sich um dieselben Pläne handelt, die sich seit Kurzem in seinem Besitz befinden und wegen denen seine Frau Rebekka vor einigen Tagen sterben musste. Gemeinsam mit Eva fliegt er nach Washington D. C., um der Sache auf den Grund zu gehen. Und um Rebekkas Tod zu rächen.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.