Allgemein

Mittendrin Mittwoch

Immer wieder bin ich bei meinen Blogbesuchen auf die Mittendrin Mittwoch – Aktion gestoßen und habe mit großer Freude die kurzen Ausschnitte dazu gelesen.

Dabei wurde die Aktion von der lieben Elizzy von Readbooksandfallinlove ins Leben gerufen. Es soll darum gehen einen Satz oder einen Abschnitt aus der aktuellen Lektüre vorzustellen und dazu ein paar Gedanken zu entwickeln.

Wo bist du? – Martin Olden

41Gx+KKPGuL

Kurzer Auszug Klappentext:

Der Amerikaner Justin Kramer will mit seiner Freundin Paula einige unbeschwerte Tage in Frankfurt verbringen. Doch plötzlich verschwindet die junge Frau spurlos. Wurde sie entführt?

Mein Zitat:

Neugierig spähte er über die Schulter seines Partners.
„Seit wann interessierst du dich für Motorräder?“
„Seit ich mir eins kaufen will“, sagte Steiner. „Und zwar das hier!“ Er wies auf eine Harley Davidson, Model Softtail Custom. „Willst du einen auf Rocker machen? Ist das ein Mittel gegen deine Midlife-Krise?“

Vor ein paar Wochen habe ich bei der Mittendrin Mittwoch- Aktion über Autos in Krimis geschrieben, und wie sie zur Atmosphäre beitragen. Bernd Steiner fährt in seinen Krimis Mercedes und überlegt sich jetzt auch noch eine Harley anzulegen. Ich finde, dass diese Fahrzeuge sehr gut zu einem Krimi passen und die Atmosphäre gut unterstützen. Vor allem viel besser als ein Citroen. 😉

Achtet ihr auf solchen Akzente in euren Büchern?

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.